Warning: Class '\Joomla\CMS\Document\Renderer\Html\ModulesRenderer' not found in /var/www/web29694987/html/libraries/loader.php on line 651
Aromaöle die unbegründete Ängste, Unruhe u.v.m. positv beeinflußen können

Wie schon im Blog vom Dienstag erwähnt, sind Aromaöle vielseitig einsetzbar.

Heute möchte ich Ihnen übermitteln, welches ätherische Öl bei was positiv anwendbar ist.

Hier ein kleiner Auszug aus der Aromaöllehre:

Bergamotte: Wirkt Angst lösend, Stimmungsaufhellend, auch gut bei Schlafstörungen

Rosengeranie: Bei Wechseljahresbeschwerden

Kamille: Angst lösend,  wirkt entkrampfend, auch gut zum besseren Schlaf und Schmerzen lindern

Lavendel: Blutdrucksenkend, , für Ruhe und Gelassenheit, Schlaffördernd

Neroli : Ihm sagt man nach, dass es für eine starke Serotoninausschüttung mit sich bringt; Es wirkt entspannend und stimmungsaufhellend.

Orange: wirk harmonisierend und beruhigend, auch gut bei Stimmungsschwankungen.

Rosmarin: Muskelentspannend und fördert die Gehirndurchblutung; Wirkt sich bei Konzentrationsstörungen positiv aus.

Zedernholz: Sorgt für eine innere Stabilität,  Stärke einhergehend mit unbegründeten Ängsten, gibt Ruhe und Kraft.

Zitrone: Wirkt Konzentrationsfördernd, Stimmungsaufhellend und beruhigt die Nerven, aktiviert Unlust und Müdigkeit

 Wichtig: Sie sollten natürlich abklären, ob Ätherische Öle für Sie geeignet sind und ob diese evtl eine allergische Reaktion bei Ihnen hervorrufen können.

Wie Sie die Öle anwenden können, lesen Sie im Blog vom Dienstag. Gerne können Sie mich auch persönlich dazu ansprechen!

Go To Top